Hier finden Sie die häufigsten Fragen, die uns immer wieder gestellt werden. Falls Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wir antworten Ihnen gern.

 

  • Wieso werden Badewannen aus Mineralguss von vielen Anbietern viel teurer angeboten?

Wir kaufen direkt beim Hersteller und verkaufen direkt an den Endkunden, ohne Umwege über preistreibende Groß- und Zwischenhändler. Viele Produkte werden auch speziell für Badefieber hergestellt und können somit zu besonders günstigen Preisen angeboten werden.

 

  • Sind die Maße in den technische Zeichnungen verbindlich?

Da bei der Produktion unserer Badewannen viel Handarbeit geleistet werden muss, gibt es von Produkt zu Produkt minimale Größenabweichungen. Daher sind die Angaben in den technischen Zeichnungen Durchschnittswerte, die bis zu 10mm nach oben oder unten abweichen können.

 

  • Muss ich wegen des Gewichts der Badewanne Besonderheiten beachten?

In Neubauten gibt es keine Probleme aufgrund des Gewichtes der gefüllten Badewanne. Die Belastung ist nicht größer als ca. 5 erwachsene Personen auf einem Quadratmeter. Bei Umbau einer Altbauwohnung sollten Sie vorsichtshalber Ihren Architekten befragen, aber grundsätzlich gibt es auch hier keine Probleme mit der Statik.

 

  • Wie sind die Isolationseigenschaften von Mineralguss oder Massivholz?

Die Isolationseigenschaften von Holz und Mineralguss sind hervorragend. Warm eingefülltes Badewasser bleibt lange warm ohne auszukühlen, lediglich die große Wasseroberfläche könnte zu einer Abkühlung durch Verdunstung führen.

 

  • Was ist der Unterschied zwischen mattierter und polierter Oberfläche?

Eine mattierte (geschliffene) Oberfläche wirkt deutlich edler und kann im Schadenfall leicht mit Sandpapier bearbeitet werden. Die polierte Oberfläche hingegen passt perfekt zu Keramikobjekten, da diese ebenfalls glänzende Oberflächen besitzen. Eine polierte Oberfläche kann man im Schadenfall ebenfalls selbst reparieren, indem man mit besonders feinem Sandpapier (1000 – 2000er Körnung) nass schleift und anschließend mit einer Polierpaste (Autopolitur) gründlich nachpoliert.

 

  • Haben die Waschtische bereits Bohrungen für die Armatur?

Alle unsere Waschtische werden ohne Bohrung für die Armatur ausgeliefert. Damit haben Sie jederzeit die Wahl eine Wandarmatur, eine freistehende Armatur oder eine reguläre Armatur zu verwenden. Die eventuell notwendige Bohrung für eine reguläre Armatur kann leicht von Ihnen oder Ihrem Installateur vorgenommen werden, da die Materialien (Mineralguss oder Echt Holz) spannungsfrei und homogen sind. Gern geben wir Ihnen Tipps, mit welchem Werkzeug Sie die besten Erfolge erzielen.

 

  • Können Ihre Produkte auch woanders als in Berlin besichtigt werden?

Unser Geschäftsprinzip ermöglicht uns nicht verschiedene Ausstellungen in ganz Deutschland zu betreiben. Wir sind stets bemüht, die bestmöglichen Preise für unsere Produkte zu bieten und könnten dies nicht, wenn wir viele Standorte betreiben würden. Gern erhalten Sie von uns auf Wunsch eine kostenlose Materialprobe unserer Hersteller zugeschickt.

 

  • Kann ich die Ausstellung auch am Wochenende oder an Feiertagen besichtigen?

Da einige Kunden geschäftlich nicht die Möglichkeit haben unseren Showroom innerhalb der normalen Öffnungszeiten aufzusuchen, können Sie gern unter 030-64825143 anrufen und einen Besuchstermin am Wochenende oder an Feiertagen vereinbaren.

 

  • Wann muss die Ware bezahlt werden?

Sobald Sie von uns eine Auftragsbestätigung erhalten und diese geprüft haben, ist die Zahlung des Warenwertes grundsätzlich zur Überweisung fällig (Überweisung oder PayPal). Bei Zahlung per Überweisung haben Sie nach Erhalt der Auftragsbestätigung die Möglichkeit 50% anzuzahlen und den Restbetrag kurz vor der Lieferung zu überweisen. Bei Zahlungsweise Nachnahme ist der volle Betrag zuzüglich der Nachnahmegebühr bei der Lieferung in bar zu entrichten.

 

  • Kann ich die Ware auch selbst abholen und vor Ort bezahlen?

Gern können Sie die Ware auch direkt in unserem Lager abholen und dort auch direkt in bar bezahlen. Zur Abholung vereinbaren Sie bitte vorher einen Abholtermin.

 

  • Liefern Sie Ihre Produkte auch ins Ausland?

Selbstverständlich liefern wir die bestellte Ware auch gern ins Ausland an einen Ort Ihrer Wahl. Die anfallenden Versandkosten können Sie gern unserer Versandkostentabelle entnehmen. Die Abwicklung und eventuelle Verzollung bei der Einfuhr wird von unserem Speditionspartner professionell gehandhabt. Gern stehen wir Ihnen bei allen Logistikfragen zur Verfügung.

 

  • Wie lange im Voraus sollte eine Badewanne bestellt werden?

Etliche unserer Badewannen sind direkt bei uns auf Lager oder liegen kurzfristig beim Hersteller bereit. Jedoch kann es bei einigen Produkten auch zu einer Lieferzeit von 8 – 10 Wochen kommen, wenn auch beim Hersteller die Ware vergriffen ist. Bei den Badewannen aus massivem Holz handelt es sich grundsätzlich um Handarbeiten, die erst auf Kundenwunsch gefertigt werden. Daher sollten Sie mit einer Lieferzeit bei diesen Produkten von ca. 3 Monaten rechnen. Wenn Sie dies wünschen, können wir gern auch Ihre bestellten Produkte bis zum von Ihnen gewünschten Liefertermin in unserem Lager kostenlos einlagern.

 

  • Wie sieht es mit einer Rückgabe Ihrer Produkte aus?

Selbstverständlich kann es einmal vorkommen, dass ein Produkt aufgrund unterschiedlichster Umstände wieder zurückgegeben werden soll. Sie haben hierzu als Verbraucher ein gesetzlich verbrieftes Widerrufsrecht von 14 Tagen ab Auslieferung. Eventuell längere Rückgabefristen liegen allein in unserem Ermessen, werden von uns aber relativ kulant gehandhabt. Bei einem Umtauschwunsch sind wir Ihnen bei der Auswahl eines anderen Produktes gern behilflich.

 

  • Trägt die Spedition die Wanne auch in mein Haus oder in den 1. Stock?

Nein. Die Ware wird lediglich frei Bordsteinkante geliefert, das heißt bis zur ersten Schwelle, die mit dem Hubwagen der Spedition nicht gefahrlos überquert werden kann. Sicherlich stellt die Spedition auf Wunsch die Ware in eine Garage oder Vorraum, damit diese bei Regen nicht nass wird.

 

  • Wie bekomme ich die Wanne ins Haus oder die Treppen hinauf?

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass es sinnvoll ist, für den Transport ins Haus oder über Treppen mindestens vier starke Männer einzuplanen. Oftmals sind schmale Durchgänge oder schmale Türen zu überwinden, die ein Tragen der Badewanne in Seitenlage erfordern. Transportbänder wie für den Klaviertransport haben sich hier bewährt.

 

  • Wie ist sind die Badewannen verpackt?

Da wir sehr großen Wert darauf legen, dass die Badewannen sicher bei Ihnen ankommen, werden unsere Badewannen auf einer großen Palette in einem großen dickwandigen Pappkarton oder einer Holzkiste geliefert. Häufig nutzen kleinere Kinder die Pappkartons nach dem Auspacken zum Spielen.

 

  • Was passiert bei Lieferschäden an der Badewanne?

Sobald Sie die Ware erhalten haben, sollten Sie diese umgehend auf Vollständigkeit und äußerlich erkennbare Beschädigungen prüfen. Falls wider Erwarten doch einmal ein Schaden beim Transport der Badewanne entstanden sein sollte, lassen Sie sich möglichst gleich vom Fahrer eine Bestätigung geben und teilen Sie uns den Schaden telefonisch mit, wir versuchen unser Bestes, Ihnen eine neue Wanne ohne Mehrkosten zu liefern.

 

  • Wie sollte die tägliche Reinigung der Badewannen und Waschtische erfolgen?

Hochwertiger Mineralguss kann mit haushaltsüblichen Reinigern relativ einfach sauber gehalten werden. Allerdings sollten Sie stark säurehaltige oder scheuernde Reiniger vermeiden, da sie das Material angreifen können. Diese Reinigungshinweise gelten ebenso für Massivholzbadewannen.

 

  • Was kann man bei Kratzern oder Flecken machen?

Falls Sie einmal einen Kratzer oder einen Fleck entdecken sollten, der trotz täglicher Reinigung nicht verschwindet, kann man bei mattierten Oberflächen einfach mit feinem Schleifpapier ohne Druck die Oberfläche anschleifen und damit Flecken und Kratzer wieder entfernen. Nach jahrelangem Gebrauch kann man so auch die gesamte Badewanne behandeln und erhält damit wieder das Aussehen einer nagelneuen Badewanne. Bei polierten Oberflächen ist die Handhabung bei Kratzern oder hartnäckigen Flecken ähnlich, allerdings sollten Sie mit sehr feinem Schleifpapier (1000 -2000er Körnung) nass schleifen und anschließend mit Polierpaste (Autopolitur) den Glanz gründlich aufpolieren.

 

  • Kann ich Badezusätze oder Badeöle in Ihren Badewannen verwenden?

Nichts spricht gegen den Einsatz von Badezusätzen und Badeölen in unseren Badewannen aus hochwertigem Mineralguss oder massivem Holz. Sie sollten allerdings nach der Benutzung die Wanne mit der Handbrause kurz ausspülen, um ein Festsetzen der ungebetenen Substanzen zu verhindern.

 

Rabatt für Ihe neue freistehende Badewanne

Besuchen Sie unser Ladengeschäft in Berlin, oder rufen Sie uns an. 

Wir beraten Sie gerne.

+49 (0)30 - 548 92 466

erreichbar 12 Std. täglich:

Mo. bis So. von 8:00 - 20:00 Uhr

Öffnungszeiten Showroom:

Mo. bis Fr. von 9:00 - 16:00 Uhr

(oder nach tel. Vereinbarung)

Sa. & So. nach Vereinbarung

Badefieber

Am Seddinsee 49
12527 Berlin

Artikelsuche:

Suchen Sie hier schnell nach Ihrem gewünschten Artikel.

Neuheiten und Schnäppchen:

Badewanne HERVEY BAY C
ab 1.590,00 € 3
Badewanne BUNBURY C
ab 1.650,00 € 3
Badewanne GOSFORD C
ab 1.690,00 € 3
Badewanne CANBERRA S C
ab 1.690,00 € 3
Badewanne HOBART C
ab 1.750,00 € 3
Badewanne CANBERRA M C
ab 1.750,00 € 3
Badewanne BENDIGO C
ab 1.790,00 € 3
Badewanne HAMILTON C
ab 1.790,00 € 3
Badewanne GOLD COAST C
ab 1.790,00 € 3
Badewanne DUNEDIN S C
ab 1.790,00 € 3
Badewanne DUNEDIN C
ab 1.890,00 € 3
Badewanne BRISBANE C
ab 1.890,00 € 3